mJU16 Bezirksliga

Vizemeister! Die Saison für die männliche JU16 war nach der letzten Ausgabe der SG Intern nur noch 2 Spieltage lang. Highlight war das Rückspiel gegen den Tabellenführer SG Sendenhorst, bei dem man sich im Hinspiel unter den Möglichkeiten verkauft hat. Dieses Spiel war nichts für schwache Nerven.
In einem sehr spannenden Match verloren die Surker Jungs leider knapp mit 22:25/25:21/17:19, sicherten sich aber dennoch den Vizemeistertitel.

Nach dem letzten Ligaspiel am 11.01.2020 gegen den TV Mesum (25:15/25:18) verbrachte man die verbleibende Trainingszeit hauptsächlich mit Spielen, aber auf JU18 Netzhöhe. Schließlich werden (wenn möglich) alle Jungen der Jahrgänge 2004-2007 in der kommenden Saison in dieser Klasse antreten. Glücklicherweise konnten auch noch zwei Neuzugänge verzeichnet werden, sodass die Jahrgänge 2008-2008 auch noch in einer männlichen JU16 spielen können.

Die Mannschaft trainiert in der Günter-Hörster-Halle montags von 18:00-19:30 Uhr und freitags von 18:30-18:00 Uhr.

0 Kommentare zu “mJU16 Bezirksliga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.